Fragen? Rufen Sie uns an.

Telefon +49 (0) 69 155-4100

Schließen

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an

E-Mail mail[at]­pkr.­de

per Post an

Pensionskasse Rundfunk VVAG
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt

Schließen

Umsetzung des Teilprogramms von „NEUSTART KULTUR“

Der Deutscher Musikrat (DMR) vergibt 1 500 Stipendien für Soloselbstständige für den Bereich der aktuellen Musik.

Mit dem „Stipendienprogramm Klassik“ setzt der Deutsche Musikrat ein weiteres Teilprogramm von „NEUSTART KULTUR“ um. Im Juli wurde bereits ein umfangreiches Stipendienprogramm für den Bereich der aktuellen Musik aus Bundesmitteln in der Umsetzung durch den Musikfonds e. V. angekündigt. Der Deutsche Musikrat sowie der Landesmusikrat Nordrhein-Westfalen wiesen darauf hin, dass es einer vergleichbaren Förderung für alle Musikgenres bedürfe.

Dies wird nun Realität. Das nun geplante Programm im Umfang von 10 Millionen Euro richtet sich an soloselbstständige Musiker*innen der klassischen Musik von der Alten Musik bis zur frühen Avantgarde. Im Rahmen des „Stipendienprogramms Klassik“ sollen über 1 500 Stipendien in Höhe von je 6.000 Euro durch fachkundige Jurys vergeben werden. Antragsberechtigt sind alle überwiegend freischaffenden Musiker*innen der klassischen Musikszene von der Alten Musik bis hin zur frühen Avantgarde.

Die Antragstellung ist vom 29. Dezember 2020 bis zum 17. Januar 2021 möglich. Erste Informationen zum Förderprogramm und zur Antragsberatung sowie zu den Fördergrundsätzen gibt es unter musikrat.de.



Nach oben