Fragen? Rufen Sie uns an. Telefon

Mitgliederservice +49 69 155-4100
Rentenservice +49 69 155-8100
Schließen

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an

E-Mail mail[at]­pkr.­de

per Post an

Pensionskasse Rundfunk VVAG
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt

Schließen

Wahlschock. Wie geht's weiter in der Kulturbranche?

Gesprächsrunde hessischer Kreativschaffender am 22. November

Anfang Oktober wurde die AfD bei der hessischen Landtagswahl zweitstärkste Kraft. Nur eines von vielen Symptomen, wie bzw. dass sich die politische Stimmung und die Diskurse in Deutschland verändern.

Unter dem Titel „Wahlschock. Und jetzt?“ laden Lotte Schubert und Joschua Keßler am Mittwoch, 22. November, zum offenen Gesprächsraum in den Kunstverein Familie Montez ein.

Die Schauspielerin und der Regisseur und Autor wollen gemeinsam mit Kreativschaffenden aus Frankfurt und Umgebung ab 20 Uhr diskutieren. Was bedeutet die Gleichzeitigkeit der Krisen für Künstlerinnen und Künstler und deren Arbeit? Wie können konstruktiv-künstlerischer Widerstand und politische Kunst in polemisierten Zeiten aussehen? Die Gesprächsrunde ist bewusst spartenübergreifend angelegt und versteht sich als Einladung zum Austauschen, Vernetzen und sich weniger allein fühlen.

Veranstaltungsdetails

Wann: Mittwoch, 22. November, 20:00 Uhr

Wo: Montez e. V., Honsellstraße 7, 60314 Frankfurt am Main

Anmeldung: Bis 21. November per E-Mail an offenergespraechsraumfr[at]­gmail.­com



Nach oben