Fenster schliessen     Drucken
Transparenz und Mitbestimmung

Unsere Mitgliedervertretung

Das Besondere der Pensionskasse Rundfunk: Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) gehört sie ihren Mitgliedern. „Von Mitgliedern für Mitglieder“ ist der Gemeinschaftsgedanke, aus dem heraus die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten und die Rundfunk Fernseh-Filmunion (heute die Gruppe Medien in ver.di) die Pensionskasse 1971 gründeten. Bei uns bestimmen die Mitglieder mit, zum Beispiel, wenn es um die Wahl der Vertreter*innen geht. Mitglieder können sich auch selbst zur Wahl stellen.
 

Paritätische Besetzung

Die Mitgliedervertretung ist das oberste Organ der Pensionskasse. Sie setzt sich aus jeweils 15 Vertreter*innen der Anstaltsmitglieder und der ordentlichen Mitglieder zusammen. Ihre Wahl findet alle 5 Jahre statt.

Die gewählten Vertreter*innen bestellen alle 5 Jahre den Aufsichtsrat und den Vorstand und entlasten beide für das abgelaufene Geschäftsjahr. Sie nehmen außerdem jährlich den Lagebericht des Vorstandes entgegen und stellen den Jahresabschluss fest. Die Mitgliedervertretung beschließt über Anträge der Vertreter*innen, des Aufsichtsrats und des Vorstandes und über die Verwendung von Überschüssen. Sie entscheidet außerdem über Änderungen der Satzung und der Allgemeinen Versicherungsbedingungen.


Unsere Vertreter*innen – seit 2017

Ordentliche Mitglieder
  Vertreter*in Stellvertreter*in
Bayerischer Rundfunk Dr. Hellmuth Nordwig Johannes Hitzelberger
Deutsche Welle Dirk Ulrich Kaufmann Claudia Unseld
Deutschlandradio  Klaus-Michael Klingsporn Minh Thu Tran
Hessischer Rundfunk Martina Führer Sylvia Kuck
Mitteldeutscher Rundfunk Rainer Otto Tobias Barth
Norddeutscher Rundfunk Christine Jensen Reiko Pinkert
Radio Bremen Gerrit Busch Claudine Bimmermann
Rundfunk Berlin-Brandenburg Lars Maibaum         
Saarländischer Rundfunk Marlon Wilhelm Georg Gitzinger
Südwestrundfunk Lutz Sauer         
Westdeutscher Rundfunk Anja Arp Johannes Höflich
Zweites Deutsches Fernsehen Gudrun Wöbcke Katja Dünow
Tochtergesellschaften,
Produktionsunternehmen,
Degeto Film GmbH
Heinrich Schafmeister
Regine Hergersberg
Martin May
Ute Platzer
Angela Roy
Katrin Filzen


Anstaltsmitglieder

  Vertreter*in Stellvertreter*in
Bayerischer Rundfunk Monika Rapp Michaela Plötz
Deutsche Welle Uwe Werner          
Deutschlandradio  Dr. Markus Holzporz Patrizia Möller
Hessischer Rundfunk Dr. Heiko Konrad Dieter Ochmann
Mitteldeutscher Rundfunk Pierre Köhler Annika Arnold-Schramm
Norddeutscher Rundfunk Garnet Clasen Beate Ritter
Radio Bremen Martin Niemeyer Helena Wrobel
Rundfunk Berlin-Brandenburg Nicolas Bielefeld Anke Wulff
Saarländischer Rundfunk Andrea Leinen-Peter          
Südwestrundfunk Thomas Schelberg Gerhard Müllendorff
Westdeutscher Rundfunk Kurt Schumacher Sigrid Flues
Zweites Deutsches Fernsehen Gregor Wichert Uwe Zamponi
Tochtergesellschaften Karsten Simon Tanja Henning
Produktionsunternehmen Prof. Dr. Johannes Kreile Karen Gessat
Degeto Film GmbH Kirsten Frehse Martin Stephan

Fenster schliessen     Drucken